DIY: Birkenfeige/ Ficus Natasja aus Zweig ziehen

DIY: Birkenfeige/ Ficus Natasja aus Zweig ziehen als pflegeleichte Zimmerpflanze
Es war letztes Jahr im Januar, die Weihnachtsdeko war zurück in den Schrank geräumt und alles hier sah recht ordentlich und reduziert aus. Ein paar Lieblingsstücke hatte ich dekoriert und wollte noch ein bisschen frisches Grün statt der winterlichen Tannenzapfen und kahlen Äste haben. Da ich mich nicht durchringen konnte, das Haus zu verlassen (und womöglich die Jogginghose auszuziehen), habe ich spontan ein paar Zweige von einer Wohnzimmerpflanze abgeschnitten, um sie in eine schlichte Glasvase zu stellen – mein bester Dekotipp und Signature Move nach Bildbandstapeln. Aus meinen rein dekorativen Absichten heraus wuchsen unerwartet und recht schnell Wurzeln und heute habe ich einen Ficus als Zimmerpflanze, obwohl ich die Dinger eigentlich nie wirklich mochte.

 

DIY: Birkenfeige/ Ficus Natasja aus Zweig ziehen - Zimmerpflanze Dekoration pflegeleicht
DIY: Birkenfeige/ Ficus Natasja aus Zweig ziehen - Pflegeleichte, dekorative Zimmerpflanze mit Steckling im Wasser selberziehen und pflegen

Google sagt mir, dass es ein Ficus Natasja/ eine Birkenfeige ist. Oft werden diese so komisch hochgebunden, was mir persönlich aber nicht so gut gefällt.
Wie einfach ihr auch Fici (jap, das ist der korrekte Plural, danke Duden) aus einem Steckling/ Zweig selbst ziehen könnt, verrate ich euch jetzt:

DIY: Birkenfeige/ Ficus Natasja aus Zweig ziehen - Zimmerpflanze Dekoration pflegeleicht

1. Von der Mutterpflanze einen Zweig abschneiden, dabei auf den austretenden Saft aufpassen.
2. Die unteren Blätter entfernen und Zweig in ein Gefäß mit Wasser stellen. Dort kann es ein paar Wochen dauern, bis sich Wurzeln bilden. Solange einfach als Dekoration nutzen, Wasser regelmäßig wechseln.
3. Beginnen sich die Wurzeln zu verzweigen, ist es höchste Zeit zum Einpflanzen in Erde. Ich habe dafür immer zwei bis drei Zweige zusammengepflanzt, sodass eine buschförmige Pflanze entsteht. Angießen und ihr habt eine neue Zimmerpflanze!

DIY: Birkenfeige/ Ficus Natasja aus Zweig ziehen - Pflegeleichte, dekorative Zimmerpflanze mit Steckling im Wasser selberziehen + pflegen
DIY: Birkenfeige/ Ficus Natasja aus Zweig ziehen - Pflegeleichte, dekorative Zimmerpflanze in Wasser selberziehen und pflegen

Bei der Pflege von so einem Ficus muss man nach meiner Erfahrung herzlich wenig beachten, nicht zu dunkel oder kalt stellen und Erdreich feucht halten scheint bei meinem genug. Im Frühling hatte meiner zwar in wenigen Tagen alle Blätter verloren und ich habe bis heute keine Ahnung, woran es lag, aber ziemlich schnell sind dann auch wieder neue Blätter nachgewachsen und er sieht aus wie vorher. Perfekt für Leute ohne grünen Daumen.

DIY: Birkenfeige/ Ficus Natasja aus Zweig ziehen - Pflegeleichte, dekorative Zimmerpflanze für Leute ohne grünen Daumen selberziehen

In diesem Internetz habe ich gelesen, dass das Vermehren auch mit Stecklingen direkt in der Erde funktioniert, einfach ausprobieren. Für mehr Tipps und fundiertere Ratschläge hilft wohl Google :).

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.