DIY einfache Marmor-Kerzenständer als Adventskranz

DIY einfache Marmor-Kerzenständer als Adventskranz und Weihnachtsdeko in schwarz-weiß, schnelles Upcycling Pokalsockel zum minimalistischen Kerzenständer
DIY einfache Marmor-Kerzenständer als Adventskranz und Weihnachtsdeko in schwarz-weiß, schnelles Upcycling Pokalsockel zum minimalistischen Kerzenständer
Kennt ihr diese Leute, die sich super gedulden können und z.B. mit der Weihnachtsdeko bis zum ersten Advent warten, weil es ja „noch viel zu früh dafür ist“? Wie schafft man das bitteschön, essen die auch immer nur ein Toffifee aus der Packung? Und kaufen sie Lebkuchen noch nicht schon im Oktober? Mysteriös, vielleicht gehört ihr ja in diese Kategorie und mögt in den Kommentaren ein bisschen dazu erzählen? Ich würde mich freuen!
Ich kann es jedes Jahr nicht erwarten, mit dem Weihnachtskram anzufangen und habe einen guten Grund, heute schon (wobei Weihnachtsbeiträge Mitte November schon recht akzeptabel sind, denke ich, schaut z.B. mal hier) einen ersten adventlichen Post zu veröffentlichen: Denn wenn ich zu lange warte, ist es viel zu spät für euch, dieses schnelle Adventskranz-DIY nachzumachen.
Beim Aussortieren von alten Sportfiguren/ Pokalen sind mir deren tolle Marmorsockel aufgefallen, die ich unmöglich entsorgen konnte, vor allem auch noch ganz im Trend in Schwarz-Weiß! Was macht man also aus diesen Teilen? Kerzenständer natürlich. Upcycling vom Feinsten und jetzt kommt wirklich niemand mehr auf die Idee, dass ich mit Sport noch irgendwas am Hut hätte ;).
DIY einfache Marmor-Kerzenständer als Adventskranz und Weihnachtsdeko in schwarz-weiß, schnelles Upcycling Pokalsockel zum minimalistischen Kerzenständer
DIY einfache Marmor-Kerzenständer als Adventskranz und Weihnachtsdeko in schwarz-weiß, schnelles Upcycling Pokalsockel zum minimalistischen Kerzenständer

DIY Marmor-Adventskranz

Du brauchst:
4 alte Pokale mit Marmorsockel, kann man einzeln auch neu kaufen.
4 Nägel
Hart trocknende Spachtelmasse wie Holzkitt
Spachtel o.ä.
Unterlage, z.B. Sperrholz
Kerzen
So geht’s:
Die Marmor-Sockel von den Pokalen/ Sportfiguren schrauben, eventuell Aufkleber oder Plaketten entfernen. Der Sockel sollte in der Mitte ein Loch haben, durch das eine Gewindestange lief, welches unten ein bisschen breiter ist (für eine Schraubenmutter). Den Sockel mit der Oberseite nach unten auf die (harte, nicht mehr benötigte) Unterlage legen und mit dem Spachtel  und der Spachtelmasse das Loch füllen. Leicht antrocknen lassen und den Sockel umdrehen, wenn die Masse ein bisschen fester ist. Einen Nagel mittig in den Sockel stecken, darauf achten, dass er möglichst weit rausragt, gerade ist und nicht umfällt oder einsinkt. Evtl um das zu verhindern den Nagel festklemmen oder einfach noch ein bisschen länger warten. Darauf achten, dass die Marmoroberfläche sauber bleibt. Dann ein paar Stunden oder eine Nacht trocknen lassen und von der Unterlage lösen. Irgendwie, mit Kraft.
Ich denke das Prinzip ist recht einfach und braucht eigentlich keine wirkliche Anleitung, man muss nur beim Bastelmaterial ein bisschen aufpassen. Wobei ich da doch sehr wenig Aufwand betrieben habe, zum Verkauf kann man die Kerzenständer so wohl eher nicht anbieten, aber mit Kerzen drauf sieht man die Konstruktion ja nicht.
 Die Nägel sollten ca 2 Zentimeter Läge besitzen und dürfen auf keinen Fall besonders dick sein, sonst kann man keine Kerze aufstecken. Das Spachtelmaterial muss getrocknet recht hart sein, elastische Sachen wie Kleber sind zu instabil, deshalb habe ich Holzkitt genommen, aber vielleicht geht auch Silikon, Modelliermasse, Ton etc. Ich bin da leider sehr stümperhaft und nehme, was ich dahabe.
DIY einfache Marmor-Kerzenständer als minimalistische Deko in schwarz-weiß, schnelles Upcycling Pokalsockel zum modernen Kerzenständer
DIY einfache Marmor-Kerzenständer als minimalistische Deko in schwarz-weiß, schnelles Upcycling Pokalsockel zum modernen Kerzenständer
Die Kerzenständer auf einem Tablett oder wie ich auf einer Schieferplatte aufstellen, nach Belieben dekorieren und geduldig auf den ersten Advent warten. Nach der Adventszeit kann man die Kerzenständer auch super einfach so verwenden, sie machen sich mit ihrem minimalistischen Aussehen sehr gut!
Was habt ihr dieses Jahr für einen Adventskranz? Und wann fangt ihr mit Weihnachtsdeko an?
DIY einfache Marmor-Kerzenständer als minimalistische Deko in schwarz-weiß, schnelles Upcycling Pokalsockel zum modernen Kerzenständer

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.