DIY weihnachtlichen Kranz binden

DIY Anleitung: Kranz als Weihnachtsdeko binden.

Wenn ich übers Wochenende nach Hause fahre (bisher so einmal im Monat), stopfe ich mir die kurze Zeit immer mit so vielen Terminen und Aktivitäten wie möglich voll, um all das Liegengebliebene aufzuholen und meine Lieblingsmenschen dort nicht zu vernachlässigen. Letzten Samstag habe ich mir daher, ganz vernünftig, in den Kopf gesetzt, mir die Weihnachtsstimmung einfach etwas vorzuziehen, bis ich das Fest dann wieder bei meiner Familie verbringe. Dazu gehörte in erster Linie Weihnachtsdeko, währenddessen die Christmas Songs Playlist, ein Stadtbummel in Regensburg und ein DIY-Projekt.

Statt etwas Sinnvolles zu tun habe ich mich nämlich entschieden, im Wald Zweige zu sammeln und einen Kranz draus zu binden #priorities #tooblessedtobestressed.

DIY Kranz als Weihnachtsdeko binden Anleitung.DIY Anleitung: Kranz als Weihnachtsdeko binden.Anleitung: DIY Kranz binden

Ihr braucht Fichten-/ Tannen-/ Whatever-Zweige, einen Strohkranz/ Rohling (meiner hatte ca. 40 cm Durchmesser), Draht, eine Gartenschere, ein Band zum Aufhängen und Deko.

Die Zweige habe ich wie gesagt im Wald vom Boden aufgesammelt, aber eben nicht abgeschnitten. Vom Floristen geht natürlich auch (wenn ich groß bin, möchte ich einen Blumenladen aufmachen und Flo-rist nennen, dann hassen mich zwar alle aber wer braucht schon Kundschaft). Diese dann kürzen, etwa so wie auf den Bilder unten. Die erste Lage auf den Rohling legen, Draht unten rum wickeln, darauf achten, dass alles bedeckt ist und die nächste Reihe anbinden. Immer so weiter, den Draht möglichst mit der neuen Zweigen kaschieren. Am Ende etwas zurecht friemeln, eventuell noch an ein paar Stellen Zweige dazubinden, um Lücken und den Draht zu überdecken. An einem festlichen Band aufhängen und nach Belieben mit Kugeln, Zapfen, Engeln und Glitzerfeen dekorieren.

DIY Anleitung: Kranz als Weihnachtsdeko binden.Einen sehr ähnlichen Kranz habe ich schon letztes Jahr zum ersten Mal gebunden und draußen aufgehängt, wo er mir dann jedes Mal, als ich ihn sah, die volle Ladung Christmas in mein Gesicht geschrien hat. Mich macht das ja glücklich, deshalb mussten es auch wieder unbedingt diese roten Minikugeln sein. Wenn ich meiner Mama jetzt noch ihren Ferm Living Adventskranz klauen dürfte, wäre ich bereit für den Dezember. Habt eine schöne Adventszeit!

DIY Anleitung: Kranz als Weihnachtsdeko binden.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.