Favoriten im Juni 2018

Favoriten im Juni: Schalen aus Terrakotta und Sanduhr von Sostrene Grene. Tasteboykott.

Gekauft, gehört, gesehen und gemocht – das sind meine Favoriten im Juni:

Meine neuen Schälchen von Sostrene Grene kennt ihr ja schon, ansonsten habe ich mich dort sehr zurückgehalten und nur noch so eine tolle Sanduhr gekauft. Die haben wir auch noch ganz dringend gebraucht, für irgendwas. Bestimmt.

Lana Del Rey ist meine Queen, gefühlt 1000 mal am Tag höre ich gerade White Mustang, aber auch sehr gerne Ride, Young and Beautiful, I Can Fly… Weitere Empfehlungen?

Draußen leben zu können ist für mich echt der größte Vorteil am Sommer, gerade gibt es kaum etwas Schöneres, als im Garten zu werkeln oder auf der Terrasse zu sitzen.

Tate hat eine wirklich sehenswerte Serie zu Performance Art produziert. Es gibt fünf lehrreiche, gut gemachte Episoden, die hier zu finden sind.

Nach Ewigkeiten habe ich mal wieder Fotos drucken lassen und kann somit ein paar Erinnerungen auch in den Händen halten. Das müsste ich eigentlich viel öfter machen, ein erster Schritt ist immerhin getan!

Favoriten im Juni: Fotos in schwarz-weiß drucken lassen. Tasteboykott.

Diesen Monat brauchte ich nach einem etwas langatmigeren Buch einen schnellen Lese-Erfolg: The Perks of Being a Wallflower habe ich zum zweiten Mal gelesen und mag das Buch jetzt noch viel viel lieber als vorher. (Aber nicht ganz so sehr wie den Film, natürlich.)

Neulich am Bahnhof mitgenommen: Das Kunstmagazin Weltkunst, weil mich die Titelgeschichte so angesprochen hat. Inhaltlich toll, aber leider mir auf Dauer viel zu teuer. Könnt ihr andere Kunstzeitschriften empfehlen, die über mehr berichten als nur den Kunstmarkt?

Die BBC-Serie Civilisations befasst sich auf eine sehr globale Weise mit Geschichte, Kunst und Kultur, stellt gute Fragen und bringt einem sehr viel bei. Leider kann man sie nicht in Deutschland anschauen, aber hier gibt es ein paar Clips und sonst auch eine DVD.

Wenn deine Eltern dir aus Malaga Picasso-Bücher mitbringen, kennen sie dich ziemlich gut. Naja, eigentlich muss man mich nicht gut kennen, um um meine Kunstliebe zu wissen, ne. Auf jeden Fall gibt es ganz viele Herzchenaugen für diese Souvenirs!

Spontaner Bonus-Favorit: Heute Morgen habe ich frohe Post bekommen – Das Leben ist schön! Mehr bald dazu… xx

   Favoriten im Juni: Kunstbücher zu Picasso, Souvenirs aus Malaga. Tasteboykott.

 

Alle meine Favoriten-Posts aus den vergangenen Monaten findet ihr hier.

 

Fensterbank dekorieren mit Sanduhr. Skandinavisch modern minimalistisch schlicht reduziert monochrom wohnen einrichten Deko Interieur Wohntrend grau weiß Interior Design Wohnideen Wohninspiration Tasteboykott Wohnblog.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.