Frühsommer – Mein Wochenende in Bildern

Frühsommer - Mein Wochenende in Bildern | Oldenburg: Haarenufer im Mai und Edith-Russ-Haus für Medienkunst.
Frühsommer - Mein Wochenende in Bildern | Kunst Museen in Oldenburg: Edith-Russ-Haus für Medienkunst.
Frühsommer - Mein Wochenende in Bildern | Oldenburg

Wenn ich in letzter Zeit schon nicht so wirklich Zeit und Muße finde, hier sinnvolle Beiträge zu schreiben, ist doch zumindest ein schneller Rückblick auf mein Wochenende drin:

Freitag war erst eine Freundin zum Frühstücken da, und nachdem ja endlich wieder (unter Auflagen) die Museen hier öffnen dürfen, bin ich nachmittags ins Edith-Russ-Haus für Medienkunst gefahren. Museumsbesuche habe ich wirklich mit am meisten vermisst in den letzten Monaten, von den Menschen abgesehen natürlich. Das Edith-Russ-Haus fällt bei mir immer so ein bisschen hinten über, wenn ich an Museen in Oldenburg denke, deshalb möchte ich es an dieser Stelle mal ausdrücklich empfehlen. Die aktuelle, sehr sehenswerte Ausstellung Possessed Landscapes wurde übrigens bis 14. Juni verlängert.

Da das Wetter so schön war und ich eh etwas in der Stadt besorgen musste, habe ich danach meine Unisachen mitgenommen und bin nochmal losgegangen, am Kaiserteich kann man schließlich auch seine Literatur lesen. Das war so schön, so sollte ich öfter Uni machen. Ein Glück ist Frühsommer.

Frühsommer - Mein Wochenende in Bildern | Architektur in Oldenburg: Dobbenviertel mit Altbauten im Mai.
Frühsommer - Mein Wochenende in Bildern | Kaisenteich in Oldenburg im Dobbenviertel

Samstag musste ich dann Uni machen, war spazieren und habe draußen mein Buch fertig gelesen. Oldenburg ist so hübsch (wenn man in den richtigen Stadtvierteln unterwegs ist zumindest), da fotografiere ich richtig gerne einfach die Häuser. Und träume von so einer Altbauwohnung. So viele Spaziergänge wie dieses Wochenende mache ich viel zu selten. Die sind immer der ideale Anlass, um die schönsten Gebäude auszuchecken.

Frühsommer - Mein Wochenende in Bildern | Kunst Museen in Oldenburg: Edith-Russ-Haus für Medienkunst im Mai.
Frühsommer - Mein Wochenende in Bildern | Architektur in Oldenburg: Staatstheater und Dobbenviertel mit Altbauten im Mai.

Sonntag habe ich kurz (und dann doch länger) in Bremen vorbeigeschaut. Für Empfehlungen zu Kunst im öffentlichen Raum in Bremen kann ich euch übrigens die Insta-Stories der Weserburg ans Herz legen, wir haben dieses Mal die Skulptur von Peter-Jörg Splettstößer direkt in den Wallanlagen bei der Kunsthalle genauer angeguckt. Es sind zwei nahezu identische Findlinge, bei einem handelt es sich jedoch um einen Nachguss aus Bronze. Fragen zum Verhältnis von Replikat und Original, Kunst und Natur hätten sich sicher angeboten, aber wir wollten weiter, zum Osterdeich. Und nachdem ich danach nicht mehr wirklich Lust hatte, Fotos zu machen, belasse ich es für heute auch hiermit.

Frühsommer - Mein Wochenende in Bildern | Osterdeich Bremen
Frühsommer - Mein Wochenende in Bildern | Osterdeich Bremen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.