PEACE is POWER von Yoko Ono in Leipzig

Ex It - Yoko Ono Ausstellung PEACE is POWER im MdbK Leipzig 2019.
Ex It (1997/2019)

Werbung ohne Auftrag | Ein kleiner Abstecher von Dessau nach Leipzig musste sein, denn im MdbK ist gerade die Ausstellung PEACE is POWER von Yoko Ono zu sehen (noch bis 7. Juli!).

Über Yoko Ono höre ich oft negative Kommentare, dabei war und ist sie eine grenzüberschreitende, wegbereitende Künstlerpersönlichkeit, die nicht zuletzt auch mich inspiriert. Auch wenn ihre Musik nicht so mein Fall ist, schätze ich sie für ihren engagierten Einsatz für den Frieden und natürlich ihre (bildende) Kunst. Ihre Jugend verbrachte sie in Japan und den USA, diese Vielseitigkeit zeigt sich auch in ihrem Werk und ihrer Wahl der Grapefruit für den Titel ihres Buchs. Das MdbK hat Yoko Onos Leben unter anderem hier in seinen Insta-Stories sehr schön aufbereitet, schaut doch mal rein!

Yoko Ono Ausstellung PEACE is POWER im MdbK Leipzig 2019.
PEACE is POWER von Yoko Ono in Leipzig
Grapefruit Instructions - Yoko Ono Ausstellung PEACE is POWER im MdbK Leipzig 2019.
Grapefruit-Instruktionen

Viele der bekanntesten Werke, wie das komplett weiße Schachbrett, den Apfel auf dem Sockel, das War is over if you want it Plakat oder ihre Grapefruit-Instruktionen, kannte ich schon und es war sehr toll, sie auch mal in echt zu sehen. Andere von Onos Arbeiten waren mir neu: Die Bandbreite ihres Schöpfens reicht dabei von filigranen Zeichnungen über goldene Leitern bis zu einer riesigen Installation aus Holzsärgen, aus denen Zitrusbäume wachsen. Onos Schilderung von Gewalt gegenüber Frauen ist bedrückend, ihre Forderung nach Frieden dennoch ein bisschen hoffnungsvoll und ihre Arbeiten für mich voller Potenzial und Visionskraft.

We are all water - Yoko Ono Ausstellung PEACE is POWER im MdbK Leipzig 2019.
We’re all water (2006/2019)
We are all water - Yoko Ono Ausstellung PEACE is POWER im MdbK Leipzig 2019.

Der partizipatorische Charakter der Ausstellung hat mir sehr gefallen – Yoko Ono gilt mit ihren Anleitungen als eine Vorreiterin der Konzeptkunst und Fluxus-Bewegung der sechziger Jahre. Ihre Kunst beruht auf Ideen, die unsere Vorstellungen in den Vordergrund rücken. Sie überlasst die Ausführung der Kunstwerke dabei den Betrachtenden und macht sie so zu einem Erlebnis, für das man sich eben ein bisschen Zeit nehmen muss.

Yoko Ono Ausstellung PEACE is POWER im MdbK Leipzig 2019.
War is over Plakat - Yoko Ono Ausstellung PEACE is POWER im MdbK Leipzig 2019.
Ein Klassiker: WAR IS OVER! Plakat

Auf die Titelseite der aktuellen Kunstzeitung gibt es noch mehr über Yoko Ono zu lesen, als kurze Einführung zu ihr empfehle ich außerdem dieses Video und dieses zu Fluxus allgemein.

Wart ihr auch schon in der Ausstellung?

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.