Schlafzimmer mit dunkler Bettwäsche

Minimalistisches Schlafzimmer mit dunkler Bettwäsche in Anthrazit modern einrichten und dekorieren
Minimalistisches Schlafzimmer mit dunkler Bettwäsche in Anthrazit modern einrichten und dekorieren
Minimalistisches Schlafzimmer mit dunkler Bettwäsche in Anthrazit modern einrichten und dekorieren

Ein neuer Look ohne viele Veränderungen.

Beim Einrichten mag ich am meisten das Gefühl, wenn sich alle Teile, die man individuell schon mag, zu einem ästhetischen Gesamtbild zusammenfügen. In der letzten Zeit war ich damit etwas unzufrieden, aber seitdem ich eine Sache ausgetauscht habe, sieht das schon wieder anders aus.
Manchmal muss man nur eine Kleinigkeit ändern und schon hat man das Gefühl, das alles zusammen ganz anders und besser aussieht. In meinem Fall habe ich einfach neue Bettwäsche aufgezogen. Nachdem ich im Voraus viel Inspiration angesehen und lange gesucht habe, bin ich fündig geworden und habe mich dabei entschieden für… Grau. Oder Anthrazit. Groundbreaking, I know.

Grautöne kann man natürlich immer gut untereinander mischen, ich möchte aber demnächst noch ein paar andere Farben reinbringen, zum Beispiel in Form von Kissen. Was ich gemerkt habe: Gerade mag ich es in meinem Zuhause nicht ganz so „sicher“, sondern umgebe mich noch stärker nur noch mit Dingen, die ich wirklich mag. So weit es möglich ist zumindest.

Außerdem freue ich mich über den neuen Kontrast zu den weißen Wänden, den ich bei hellerer Bettwäsche immer so nicht hatte. Die Korrespondenzen mit den anderen dunklen Möbeln und Farbtönen im Raum mag ich auch sehr, vor allem sieht die Bettwäsche echt gut zu den Vorhängen aus. Viel mehr braucht es gar nicht.
Vor allem jetzt im Winter finde ich dunkle Bettwäsche optisch besonders einladend. Die Entscheidung war also definitiv richtig. Ich habe aber auch lange genug dafür gebraucht, wie so oft.

Minimalistisches Schlafzimmer mit dunkler Bettwäsche in Anthrazit modern einrichten und dekorieren

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.