Schneller Dekotipp: Katalogseiten aufhängen

Schneller Dekotipp: Katalogseiten aufhängen
Schneller Dekotipp: Katalogseiten aufhängen

Beim Einrichten habe ich Phasen des Füllens und des Leerens. Gerade ist eher letzteres angesagt, daher hängt hier gerade fast nichts an den Wänden. Etwas ganz Banales wollte ich aber mal wieder in einem Beitrag in den Mittelpunkt rücken, und zwar Katalogseiten als kostenlose Wanddeko. Perfekt, wenn man weder Geld ausgeben noch selbst etwas malen möchte. Dazu braucht man nur hübsche Kataloge, meine sind zum Beispiel von Auktionen oder auch Verlagen. Besondere, eher großformatige Motive aussuchen und die Seite mit dem Motiv vorsichtig heraustrennen. Das Aufhängen klappt am besten mit Masking Tape oder Klebepads, das brauche ich ja auch nicht zu erklären. Natürlich könnte man die Bilder aber auch rahmen.

Das Motiv über dem Schreibtisch ist eine Zeichnung von Giorgio Morandi, von dem ich erst vor ein paar Monaten erfahren habe und der mich mit seiner Konsequenz immer noch sehr fasziniert. Leider weiß ich nicht mehr, von wem das Foto über dem Bett ist, aber das mag ich schon seit längerem echt gerne. Nach viel mehr ist mir gerade auch gar nicht an den Wänden, vielleicht liegt das ja einfach am Sommer.

Schneller Dekotipp: Katalogseiten aufhängen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.