September: 8 Dinge aus der vergangenen Woche.

Kestnergesellschaft Hannover CalArts Ausstellung - September: 8 Dinge aus der vergangenen Woche.
Jorinde Voigt Vernissage und Hamburger Kunsthalle - September: 8 Dinge aus der vergangenen Woche.

Werbung ohne Auftrag | Dankbarkeit ist ein Gefühl, mit dem ich mich in letzter Zeit immer öfter auseinandersetze. Und ich finde, sie ist eins der schönsten Gefühle, das man empfinden und fokussieren kann. Gerade habe ich das Bedürfnis, sie auch zum Ausdruck bringen. Deshalb möchte ich heute acht Dinge der vergangenen Woche teilen, für die ich dankbar bin oder die mir gerade einfach die Tage versüßen. Für euch springt mit diesem Update hoffentlich ein bisschen Inspiration raus. Denn da ich gerade etwas mehr Zeit für Schönes habe, sind es auch viele tolle Dinge, die ich teilen kann:

Dan Flavin in der Hamburger Kunsthalle und Jorinde Voigt Vernissage - September: 8 Dinge aus der vergangenen Woche.
Kestnergesellschaft Hannover CalArts Ausstellung - September: 8 Dinge aus der vergangenen Woche.

Wofür ich gerade dankbar bin

First things first: Lanas neues Album. Oh, Lana! Es ist soo gut. Wirklich, hört es euch an. Meine Favoriten: California und The Next Best American Record; Welche sind eure?

Samstag war die Vernissage von Jorinde Voigt – Universal Turn im Horst-Janssen-Museum und es war ein unglaublich schöner Abend. Jurinde Voigt hat uns sogar durch die Ausstellung geführt und zu den einzelnen Werken erzählt. Ich muss bald unbedingt nochmal hin und alles in Ruhe und mit Audioguide angucken, weil hinter ihren Zeichnungen so viel Spannendes steckt, das man von selbst nicht erkennen würde. Ich bin überzeugt, dass diese Ausstellung ein wirkliches Highlight für Oldenburg darstellt, also geht hin!

Am Sonntag war ich in der Hamburger Kunsthalle, weil sie ihr 150-jähriges Jubiläum gefeiert hat. Es war wundervoll und ich am Ende nach so viel Kunst wirklich kaputt, aber das hat sich gelohnt. (Art exhaustion is a thing.) Besonders hat mich gefreut, dass ich noch die Ausstellung Im Licht des Nordens sehen konnte, schon allein wegen Hammershøi.

Serien der Woche: What If, Pose und die dritte Staffel von 13 Reasons Why.

Auf der Fahrt nach Hause habe ich am Dienstag kurz einen Halt in der Kestnergesellschaft in Hannover gemacht, die aktuelle Ausstellung Wo Kunst geschehen kann – Die frühen Jahre des CalArts hat mich noch mehr begeistert als erwartet. So vieles, was ich noch nicht oder nur ansatzweise wusste und in das ich mich ein bisschen mehr einlesen möchte. Eins meiner liebsten ausgestellten Werke: Woman and Smoke von Judy Chicago.

Ein paar freie Tage zu Hause. Wirklich frei. Was für ein gutes Gefühl.

Der neue Ikea-Katalog ist da! Meine Favoriten und was ich gerade auf dem Wunschzettel habe: Malmbäck Bilderleiste, Uppvakta Übertopf, Nissafors Servierwagen, Slattum Bettgestell, Livsverk Vase.

Vorfreude auf den Trempelmarkt in Nürnberg am Freitag (sehen wir uns?) und Urlaub ab Sonntag. Bis nächste Woche! xx

Vernissage - September: 8 Dinge aus der vergangenen Woche.
150 Jahre Hamburger Kunsthalle Jubiläum: Kunst von Josef Albers und Richard Serra.
Garten im Spätsommer und Kestnergesellschaft Hannover CalArts Ausstellung - September: 8 Dinge aus der vergangenen Woche.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.