Tag des offenen Denkmals 2021 in Bremen

Tag des offenen Denkmals 2021 in Bremen: Rathaus

Rathaushalle und Flur im Bremer Rathaus.

Tag des offenen Denkmals 2021 in Bremen: Rathaus
Tag des offenen Denkmals 2021 in Bremen: Rathaus
Tag des offenen Denkmals 2021 in Bremen: Bremische Bürgerschaft

Interieur im Haus der Bürgerschaft.

Tag des offenen Denkmals 2021 in Bremen: Bremische Bürgerschaft

Links: Drei Grazien von Gerhard Marcks.

Tag des offenen Denkmals 2021 in Bremen: Haus des Reiches

Architektur im Haus des Reiches.

Tag des offenen Denkmals 2021 in Bremen: Haus des Reiches
Tag des offenen Denkmals 2021 in Bremen: Haus des Reiches

Highlights vom Tag des offenen Denkmals dieses Jahr in Bremen: eine Führung durchs Rathaus, die sanierte Bürgerschaft (Wassili Luckhardt) und das Haus des Reiches (Hermann und Eberhard Gildemeister).

Zu erwähnen sind auch die wieder geöffnete Unserer Lieben Frauen Kirche mit ihren tollen abstrakten 70er Jahre Glasfenstern und das Tischlerei-Museum im Viertel. Sparen würde ich mir retrospektiv das Bremer Logenhaus (von innen, außer man interessiert sich sehr für freimaurerische Rituale und verwohnte Teppichböden). Mit dem Übersee-Museum habe ich auch so meine Probleme. Mehr habe ich heute nicht geschafft, aber das bot auch so schon eine ganze Menge an Eindrücken. Hier sind alle Gebäude aufgelistet, die meisten kann man auch an fast allen anderen Tagen besuchen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.